Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Hommes Ersatteile BMW R75 Zündapp KS 750 Forum Zündapp KS 750 und BMW R75 Seiten von H-P Hommes Neue Seite 1 Neue Seite 1 Neue Seite 1 Zündapp KS 750 und BMW R75 FORUM
 BMW R75 BUCH
- In Deutsch Nr. 6666
- In English No. 6666-GB

  Information  
 ZÜNDAPP KS 750 BUCH
- In Deutsch Nr. 1000-2
- In English No. 1000-GB

 
  Information
Videos zur
Zündapp KS 750 + BMW R75
 

 ARCHIV
 ZÜNDAPP  KS 750

 ARCHIVE
 BMW R75

Hallo Zündapp KS 750 und BMW R75 Freunde
  Wenn Du für die Antwort eine E-Mail Adressen angibst, dann löschen wir deinen Beitrag.  
Sonst können alle anderen immer nur die Fragen lesen, erhalten aber zu der Frage keine Antwort.

 
Wir löschen auch alle Links zu gewerblichen Seiten. 
www.pointsale.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 817 mal aufgerufen
 HIER geht es zum allgemeinen Forum!
sj nickel Offline

erfahrener Gespannfahrer

Beiträge: 65

31.01.2002 19:13
Kanisterhalterung, Kiste für Gurttrommel,12V.....? antworten
Hallo,
im Buch " Zündapp KS 750 und Finnlands Soldaten " ist auf der S. 139 (vorletzte Seite) auf dem oberen Bild in der unteren rechten Ecke eine KS zu sehen, an der der Krafstoffkanister ander linken vorderen Seite des Bootes angebracht ist , ist dieser Kanister am Boot befestigt oder gab es Kanisterhalterungen die am Packtaschenhalter angebracht wurden ?
Ich habe eine Kiste für 3 Trommelmagazine bekommen und möchte diese wieder herrichten, da sie in einem nicht so gutem Zustand ist ( keine Beulen, nur rostig ) , es sind auch noch ein paar Lackreste vorhanden sie muß mal beige gewesen sein , in welchen Farben gab es sie noch ?
Kann die originale Lichtmaschine der KS für 12V genutzt werden ?


Vielen Dank
sj nickel

Kimbel ( Gast )
Beiträge: 76

31.01.2002 19:45
#2 RE:Kanisterhalterung, Kiste für Gurttrommel,12V.....? antworten
Hi! Ich hab hinten links am Krad einen Ersatzkanister an der Packtaschen-Halterung. War so schon an meiner R75 gewesen, weiß nicht, ob die Halterung mein Vorbesitzer gebastelt hat (vermutlich) oder ob original (unwahrscheinlich). Wegen 12V: Du brauchst eine neue Lima. Mein Vorbesitzer hat ne Golf-Lima passend gemacht (an den Kurbelwellenstumpf angepasst, Regler und Dioden aus Platzgründen weggebaut und in das leere 6V-Batteriegehäuse verlegt, die 12V-Batterie ist im Boot). Man sieht von außen nichts außer wenn man das H4-Licht anmacht, haha. Ach ja, und erzähl das mit den 12V nicht weiter, so ein Sakrileg ist manchem zu wenig original (hallo Muli) haha. Wegen der Farben: keine Ahnung, vermutlich das übliche: beige, WH-grau oder WL-blau. Gruß Kimbel

sj nickel Offline

erfahrener Gespannfahrer

Beiträge: 65

06.02.2002 19:18
#3 RE:Kanisterhalterung, Kiste für Gurttrommel,12V.....? antworten
Hallo,
Kimbel was für eine Hupe hast du dran (12V; Aussehen wie original oder...)?
Ich muß mich für die letzte Frage entschuldigen, da ich sie falsch gestellt habe , ich hätte sie so schreiben sollen " Wer von euch hat eine 12V-Anlage mit original Lima an seiner KS oder R75 ?
Es ist möglich sogar ohne grßen Aufwand, bei Limas mit mindestens 4 Feldwicklungen reicht es schon wenn man den 6V-Regler gegen einen 12V austauscht, mich hätte jetzt nur interessiert von welchem Hersteller der 12V-Regler (elektronisch) seien sollte.

Gruß sj nickel

P.S.: Da sich ja der Motor schon damit abfinden muß keine 74 Oktan mehr zu kriegen, glaube ich, das mein Motorrad nichts an seiner Originalität einbüßen wird, nur weil da auf einmal 12V durch die Kabel fließen, statt 6V, oder
.


hubsi Offline

Sammler

Beiträge: 16

07.02.2002 08:49
#4 RE:Kanisterhalterung, Kiste für Gurttrommel,12V.....? antworten
[alien]hallo snickel!!!

ich habe da einen zettel von Manfred Peißler,der verkauft oder verkaufte so einen regler(umrüstung 6v auf 12v,limaleistung 100w),das ist der selbe elektonische regler den wir für 6v kennen,aber die beschreibung die ich habe ist schon einige jahre alt und ich habe keinen ahnung ob das teil noch zu haben ist!!!

wenn du eine fax hast kann ich dir den zettel ja mal faxen oder ruf Manfred an:069-833996/06101-42798 oder 0171-4836468

gruss hubsi

 Sprung  
Z Ü N D A P P - CLUB
Clubseiten
Literatur für Militärfahrzeuge
Ersatzteillisten, Instandsetzungsanleitungen

Manuals for German Military vehicles

BMW R75
+

ZÜNDAPP KS 750
Wehrmachtsgespann

Zu den MERKBLÄTTERN
Zündapp KS 750 + BMW R75

 

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen