Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Hommes Ersatteile BMW R75 Zündapp KS 750 Forum Zündapp KS 750 und BMW R75 Seiten von H-P Hommes Neue Seite 1 Neue Seite 1 Neue Seite 1 Zündapp KS 750 und BMW R75 FORUM
 BMW R75 BUCH
- In Deutsch Nr. 6666
- In English No. 6666-GB

  Information  
 ZÜNDAPP KS 750 BUCH
- In Deutsch Nr. 1000-2
- In English No. 1000-GB

 
  Information
Videos zur
Zündapp KS 750 + BMW R75
 

 ARCHIV
 ZÜNDAPP  KS 750

 ARCHIVE
 BMW R75

Hallo Zündapp KS 750 und BMW R75 Freunde
  Wenn Du für die Antwort eine E-Mail Adressen angibst, dann löschen wir deinen Beitrag.  
Sonst können alle anderen immer nur die Fragen lesen, erhalten aber zu der Frage keine Antwort.

 
Wir löschen auch alle Links zu gewerblichen Seiten. 
www.pointsale.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 710 mal aufgerufen
 FRAGEN DIREKT AN HANS-PETER HOMMES
Josef Offline

WH Gespannfahrer

Beiträge: 38

06.07.2002 17:16
Hinterradachse antworten
Hallo HPH!

Meine Hinterradachse läßt sich leider nicht mehr festziehen. Egal in welche Richtung man
dreht - die Achse läßt sich weder festziehen noch ausbauen. Ich schätze mal, daß die Buchse sich mitdreht.
Gibt´s eine Trick, damit ich die Achse rausbekomme und sollte man in diesem Zustand überhaupt fahren?

Beste Grüße
Josef

hphommes ( Gast )
Beiträge: 443

06.07.2002 21:18
#2 RE:Hinterradachse antworten
Hallo Josef
ich befürchte, dass die Zwischenbuchse im H-antrieb auf der Achse gefressen hat und dann das Gewinde im Gehäuse ausgerissen ist. Versuche erst mal die Achse mit Gewalt herauszuziehen. Mehr kann nicht dabei beschädigt werden. Wenn Du sie nicht herausbekommst, dann mußt Du die Zwischenbuchse und die Achse durchschneiden. Das Hinterrad dann vorziehen und nun zwischen Rad und H-antrieb, damit Du das Rad ausbauen kannst, nochmals die Achse durchtrennen. Dann ist es erst möglich den H-antrieb auszubauen. Zerlegen, reparieren und sich Gedanken machen wo die Ursache des Schadens lag. Sonst hast Du das gleiche Problem nach einigen KM wieder.Wälz mal ein bischen Literatur, da sind einige Ursachen beschrieben. Es ist hier zu aufwendig alles zu wiederholen.


mit besten Grüßen

hphommes

 Sprung  
Z Ü N D A P P - CLUB
Clubseiten
Literatur für Militärfahrzeuge
Ersatzteillisten, Instandsetzungsanleitungen

Manuals for German Military vehicles

BMW R75
+

ZÜNDAPP KS 750
Wehrmachtsgespann

Zu den MERKBLÄTTERN
Zündapp KS 750 + BMW R75

 

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen