Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Hommes Ersatteile BMW R75 Zündapp KS 750 Forum Zündapp KS 750 und BMW R75 Seiten von H-P Hommes Neue Seite 1 Neue Seite 1 Neue Seite 1 Zündapp KS 750 und BMW R75 FORUM
 BMW R75 BUCH
- In Deutsch Nr. 6666
- In English No. 6666-GB

  Information  
 ZÜNDAPP KS 750 BUCH
- In Deutsch Nr. 1000-2
- In English No. 1000-GB

 
  Information
Videos zur
Zündapp KS 750 + BMW R75
 

 ARCHIV
 ZÜNDAPP  KS 750

 ARCHIVE
 BMW R75

Hallo Zündapp KS 750 und BMW R75 Freunde
  Wenn Du für die Antwort eine E-Mail Adressen angibst, dann löschen wir deinen Beitrag.  
Sonst können alle anderen immer nur die Fragen lesen, erhalten aber zu der Frage keine Antwort.

 
Wir löschen auch alle Links zu gewerblichen Seiten. 
www.pointsale.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 752 mal aufgerufen
 FRAGEN DIREKT AN HANS-PETER HOMMES
sj nickel Offline

erfahrener Gespannfahrer

Beiträge: 65

25.12.2002 07:55
Originalität-Gleitstück-BW43 antworten

Hi,
erstmal wünsche ich euch allen ein frohes Fest und ein paar schöne und besinnlicche Stunden mit der Familie sowie viele und schöne Geschenke für euch und unsere Motorräder.

ich habe letztens mit einem Bekannten gesprochen und dabei sind wir auf die Bootaufhängung des BW43 gekommen und er erzählte mir das es von den Gleitstücken mehrere Ausführungen gab z. Bsp. von Royal (mit "R" gekennzeichnet) oder für Zündapp ( mit "W"), ist Dir was darüber bekannt, wenn ja würde mich interessieren wieviele Ausführungen es gab und die Kennzeichnung der Hersteller ?

gruß
sj nickel

hphommes ( Gast )
Beiträge: 443

26.12.2002 00:58
#2 RE:Originalität-Gleitstück-BW43 antworten

Hallo
Habe so an die 20 originale Gleitstücke mir angesehen. Nicht eins hatte einen Buchstaben. Die meisten haben keine Kennzeichneung, nehme an das sind die von Zündapp und einige haben eine mit 285 beginnende Ersatteilnummer. Das sind die von BMW. Da die Gleitstücke bereits bei anderen BMW Motorräder (R12, R71, usw.) vorhanden waren, ist die Ersatzteil Nr. keine 275er Nr.. Das zeigt aber auch das diese Gleitstücke nicht von den Bootlieferanten geliefert wurden. Es kann sein das es bei Seitenwagen der Firmen Steib oder Royal die vor dem Krieg im Zubehörhandel komplett verkauft wurden, eigene Gleitstücke mit Kennzeichnungen dieser Firmen gab.
mit besten Grüßen

hphommes

 Sprung  
Z Ü N D A P P - CLUB
Clubseiten
Literatur für Militärfahrzeuge
Ersatzteillisten, Instandsetzungsanleitungen

Manuals for German Military vehicles

BMW R75
+

ZÜNDAPP KS 750
Wehrmachtsgespann

Zu den MERKBLÄTTERN
Zündapp KS 750 + BMW R75

 

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen