Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Hommes Ersatteile BMW R75 Zündapp KS 750 Forum Zündapp KS 750 und BMW R75 Seiten von H-P Hommes Neue Seite 1 Neue Seite 1 Neue Seite 1 Zündapp KS 750 und BMW R75 FORUM
 BMW R75 BUCH
- In Deutsch Nr. 6666
- In English No. 6666-GB

  Information  
 ZÜNDAPP KS 750 BUCH
- In Deutsch Nr. 1000-2
- In English No. 1000-GB

 
  Information
Videos zur
Zündapp KS 750 + BMW R75
 

 ARCHIV
 ZÜNDAPP  KS 750

 ARCHIVE
 BMW R75

Hallo Zündapp KS 750 und BMW R75 Freunde
  Wenn Du für die Antwort eine E-Mail Adressen angibst, dann löschen wir deinen Beitrag.  
Sonst können alle anderen immer nur die Fragen lesen, erhalten aber zu der Frage keine Antwort.

 
Wir löschen auch alle Links zu gewerblichen Seiten. 
www.pointsale.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 1.002 mal aufgerufen
 HIER geht es zum allgemeinen Forum!
ksmann Offline

Sehr aktives Mitglied

Beiträge: 101

09.03.2006 18:52
WaA Stempel auf ENTSTÖRSCHILD antworten

Hallo
Ich hätte gerne gewußt was auf euren Original - ENTSTÖRT Gr.III - Schilder im Stempel für eine Nummer steht.
Die sollten doch bei BMW und Zündapp unterschiedlich sein?
Würe mich freuen ein paar Hinweise zu erhalten.
Einfach eine Nummer einzuschlagen von einer Wurstfabrik- Abnahmestelle wäre doch etwas zu blöde für unsere KS 750.

Gruss


ksmann Offline

Sehr aktives Mitglied

Beiträge: 101

13.09.2006 00:13
#2 RE: WaA Stempel auf ENTSTÖRSCHILD antworten

Muss hier selbst eine Antwort schreiben, da meine Recherchen ergeben haben:
Es gab keinen Abnahmestempel auf dem Entstörtschild bei der Auslieferung.

 Sprung  
Z Ü N D A P P - CLUB
Clubseiten
Literatur für Militärfahrzeuge
Ersatzteillisten, Instandsetzungsanleitungen

Manuals for German Military vehicles

BMW R75
+

ZÜNDAPP KS 750
Wehrmachtsgespann

Zu den MERKBLÄTTERN
Zündapp KS 750 + BMW R75

 

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen