Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Hommes Ersatteile BMW R75 Zündapp KS 750 Forum Zündapp KS 750 und BMW R75 Seiten von H-P Hommes Neue Seite 1 Neue Seite 1 Neue Seite 1 Zündapp KS 750 und BMW R75 FORUM
 BMW R75 BUCH
- In Deutsch Nr. 6666
- In English No. 6666-GB

  Information  
 ZÜNDAPP KS 750 BUCH
- In Deutsch Nr. 1000-2
- In English No. 1000-GB

 
  Information
Videos zur
Zündapp KS 750 + BMW R75
 

 ARCHIV
 ZÜNDAPP  KS 750

 ARCHIVE
 BMW R75

Hallo Zündapp KS 750 und BMW R75 Freunde
  Wenn Du für die Antwort eine E-Mail Adressen angibst, dann löschen wir deinen Beitrag.  
Sonst können alle anderen immer nur die Fragen lesen, erhalten aber zu der Frage keine Antwort.

 
Wir löschen auch alle Links zu gewerblichen Seiten. 
www.pointsale.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 870 mal aufgerufen
 HIER geht es zum allgemeinen Forum!
schlumpi Offline

Motorradfahrer

Beiträge: 4

11.03.2006 17:22
Gabel R75 in der KS750 antworten

Hallo,gab es das oder wurde dies schon mal probiert?Teleskopgabel der BMW R75 im Rahmen der ZÜNDAPP KS75o?mfg Schlumpi!

ksmann Offline

Sehr aktives Mitglied

Beiträge: 101

12.03.2006 14:08
#2 RE: Gabel R75 in der KS750 antworten

Hallo
Weshalb willst du das machen? Das ist eine Verschlechterung. Bereits 1942 hat die Wehrmacht BMW aufgefordert die KS 750 Gabel in die BMW einzubauen da die besser ist.
Das Schreiben darüber findest du im Hommes Buch über BMW R75 und auch die Gründe weshalb die dann nicht dazu gekommen sind das zu machen.

KSmann

Kimbel ( Gast )
Beiträge: 76

12.03.2006 20:43
#3 RE: Gabel R75 in der KS750 antworten

Wollen wir tauschen? (Kleiner Scherz). Aber im Ernst: ksmann hat schon recht. Hab sogar mal von einem Kettenkrad gehört, wo ne KS750-Gabel drin war. Wie gut sie das verdaut hat weiß ich nicht aber ich bin sicher, daß meine R75-Gabel das nicht lange überlebt hätte. Gruß Kimbel

schlumpi Offline

Motorradfahrer

Beiträge: 4

12.03.2006 21:17
#4 RE: Gabel R75 in der KS750 antworten

hallo,da ist aber gerade eine originale (farbliche) KS im Angebot mit einer R75 erster-Serie-Gabel.sieht wie ein damaliger Frontumbau aus.Hat es dies so damals nicht gegeben???mfg schlumpi!

ksmann Offline

Sehr aktives Mitglied

Beiträge: 101

12.03.2006 23:46
#5 RE: Gabel R75 in der KS750 antworten

Hi
Farblich original? was ist denn das? Und woran erkennst Du das das an der Front ausgewechselt wurde?
Das hat wahrscheinlich Iwan der schreckliche hammerschwinger nach dem krieg wohl umgebaut und das eingebaut was er bekommen konnte.
Einfach gesagt, hat es nie gegeben, wurde auch normalerweise nicht im Feld so umgebaut.

Gruss
KSmann

schlumpi Offline

Motorradfahrer

Beiträge: 4

13.03.2006 09:03
#6 RE: Gabel R75 in der KS750 antworten

hallo,dann bin ich beruhigt.vielen dank.mfg schlumpi!

dosenkohl Offline

WH Gespannfahrer

Beiträge: 49

17.03.2006 09:32
#7 RE: Gabel R75 in der KS750 antworten

Hallo Schlumpfi,

ich hab mal in einer uralten Oldtimerzeitung ein Bild eines KS750 Gespanns mit R75 Gabel gesehen (aufgenommen in den 50igern). es stand aber leider nicht dabei, ob das eine Kriegsreparatur war.

Gruß, Michael

 Sprung  
Z Ü N D A P P - CLUB
Clubseiten
Literatur für Militärfahrzeuge
Ersatzteillisten, Instandsetzungsanleitungen

Manuals for German Military vehicles

BMW R75
+

ZÜNDAPP KS 750
Wehrmachtsgespann

Zu den MERKBLÄTTERN
Zündapp KS 750 + BMW R75

 

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen