Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Hommes Ersatteile BMW R75 Zündapp KS 750 Forum Zündapp KS 750 und BMW R75 Seiten von H-P Hommes Neue Seite 1 Neue Seite 1 Neue Seite 1 Zündapp KS 750 und BMW R75 FORUM
 BMW R75 BUCH
- In Deutsch Nr. 6666
- In English No. 6666-GB

  Information  
 ZÜNDAPP KS 750 BUCH
- In Deutsch Nr. 1000-2
- In English No. 1000-GB

 
  Information
Videos zur
Zündapp KS 750 + BMW R75
 

 ARCHIV
 ZÜNDAPP  KS 750

 ARCHIVE
 BMW R75

Hallo Zündapp KS 750 und BMW R75 Freunde
  Wenn Du für die Antwort eine E-Mail Adressen angibst, dann löschen wir deinen Beitrag.  
Sonst können alle anderen immer nur die Fragen lesen, erhalten aber zu der Frage keine Antwort.

 
Wir löschen auch alle Links zu gewerblichen Seiten. 
www.pointsale.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 915 mal aufgerufen
 HIER geht es zum allgemeinen Forum!
medical Offline

Motorradfahrer

Beiträge: 9

08.06.2009 11:03
Kaufberatung etc. antworten

Hallo Ihr WH-Kradtreiber:)


möchte mich nochmal hier vorstellen:

Heisse Daniel , bin 29 Jahre jung , verheiratet und werde im August Vater einer Tochter.


Von Beruf bin ich bald Arzt, hatte mein erstes Staatsexamen verhauen ( Private Gründe ) und muss nun nochmal im Oktober rann.



Seis drumm, das geht vorbei.





Ich und meine Frau interessieren uns für ein Wehrmachtsgespann mit dem wir bedenkenlos in den Urlaub fahren können. Mit dabei sollte natürlich eines Tages auch unsere Tochter sein dürfen.
Erfahrungen durfte ich schon mit Dnepr und Ural machen , wobei ich sagen muss dass mir ein Deutsches Produkt da doch lieber ist !!!

Bitte nicht falsch verstehen aber ich habe nicht die zeit und auch nicht mehr die Lust das Wochenende durchzuschrauben um dann ne halbe Stunde fahren zu können. UNda all das was ich bisher an Wehrmachtsgespannen erleben durfte zeigte mir dass trotz oder wegen , der alten technik eine R75 bzw. KS750 weitaus alltagstauglicher zu bewegen sind als ein Russen oder China-gespann.



Nun stellt sich noch die Frage "Auf was muss ich achten beim Erwerb eines WH-Gespannes??"

bei der Wahl des Modells bevorzuge ich die KS-750.


Wie erkenne ich einen Blender und wie erkenne ich eine Gut-gemachte ( restaurierte ) Maschine ?!



Über rückantwort würde ich mich sehr freuen :)

Viele Grüsse ,

daniel

Jakob Offline

Sehr aktives Mitglied

Beiträge: 107

08.06.2009 23:34
#2 RE: Kaufberatung etc. antworten

Hallo
Ich denke Du solltest erst mal die Fachliteratur zur KS 750 durchlesen.
Dann hast Du einen ersten Einblick auf deine KS 750.
Es ist ja auch die Frage was du suchst. Eine fertig restauriert oder eine unrestaurierte KS ?
Ist auch eine Frage des Preises.
Blender kannst Du in allen Preislagen finden.
Wenn Du eine kaufen willst, kannst Du auch Fotos und Informationen an H-P Hommes schicken.
Der hat mich entsprechend bei meinem Kauf beraten.

medical Offline

Motorradfahrer

Beiträge: 9

09.06.2009 00:33
#3 RE: Kaufberatung etc. antworten

Hallo,

danke sehr ....nur WAS genau ist denn DIE Fachliteratur ???


Etwa das WERKSTATTHANDBUCH der KS750 ???


Bezüglich restauriert / unrestauriert : die KS sollte schon restauriert sein da ich keine Zeit habe von Grund auf das zu machen, leider !!!


Preislich bin ich mit 25-30000 € wohl in dem Rahmen wo man doch was brauchbares erwerben könnte, oder ?

Oldie-Biker Offline

Alter Hase bei den WH-Gespannen

Beiträge: 152

09.06.2009 21:01
#4 RE: Kaufberatung etc. antworten
HAllo
Du solltest auf jedenfall jemanden mitnehmen der sich mit der KS oder R75 auskennt.
Ansonsten hast du als Laie kaum chancen die Spreu vom Waizen zu unterscheiden.
gruß
ralf
medical Offline

Motorradfahrer

Beiträge: 9

09.06.2009 22:23
#5 RE: Kaufberatung etc. antworten

gibts hier jemanden auis der rhein-main ecke ???

sj nickel Offline

erfahrener Gespannfahrer

Beiträge: 65

13.06.2009 19:59
#6 RE: Kaufberatung etc. antworten

Hi,
hast Du Dir mal die KS angesehen die auf HP's Seite Verkauf von Motorrädern angeboten wird, VB ist 32.000 Euro macht einen guten Eindruck.

gruß
Sandy

zf41 Offline

Motorradfahrer

Beiträge: 22

15.06.2009 16:09
#7 RE: Kaufberatung etc. antworten

Hast PN!

Jakob Offline

Sehr aktives Mitglied

Beiträge: 107

15.06.2009 21:38
#8 RE: Kaufberatung etc. antworten

PN ????
Was ist das?
KS und R kenn ich auch IF aber PN ??????
Klär mich mal auf!

zf41 Offline

Motorradfahrer

Beiträge: 22

16.06.2009 00:08
#9 RE: Kaufberatung etc. antworten

Hi,

= private Nachricht ;-)





unser Projekt: schaut's Euch mal an - Viel Spaß damit.

medical Offline

Motorradfahrer

Beiträge: 9

16.06.2009 00:23
#10 RE: Kaufberatung etc. antworten

hi zf,

kann dir keine PN senden , weis net warum , aber es geht net !!!!




bitte meld dich doch nochmal bei mir wegen der KS 750 deines bekannten.


meine emailadresse lautet :

daniel-janson@web.de

als betreff BITTE "Zündapp" eingeben da sonst die mail im spam landet !!!








gruss,
daniel

zf41 Offline

Motorradfahrer

Beiträge: 22

16.06.2009 09:06
#11 RE: Kaufberatung etc. antworten

Hi,

hab Dir soeben die Bilder und Beschreibung die ich bekommen habe per Mail geschickt!

Betreff: Zündapp KS 750

Viel Spaß damit.

bekleidung »»
 Sprung  
Z Ü N D A P P - CLUB
Clubseiten
Literatur für Militärfahrzeuge
Ersatzteillisten, Instandsetzungsanleitungen

Manuals for German Military vehicles

BMW R75
+

ZÜNDAPP KS 750
Wehrmachtsgespann

Zu den MERKBLÄTTERN
Zündapp KS 750 + BMW R75

 

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen