Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
html> Hommes Ersatteile BMW R75 Zündapp KS 750 Forum Zündapp KS 750 und BMW R75 Seiten von H-P Hommes Neue Seite 1 Neue Seite 1 Neue Seite 1 Zündapp KS 750 und BMW R75 FORUM

Neu aus verschiedenen Archiven
BMW-Rundschreiben von 1942

mit Kommentar
 
Videos zur
Zündapp KS 750 + BMW R75
 

 ARCHIV
 ZÜNDAPP  KS 750

 ARCHIVE
 BMW R75

Hallo Zündapp KS 750 und BMW R75 Freunde
  Wenn Du für die Antwort eine E-Mail Adressen angibst, dann löschen wir deinen Beitrag.  
Sonst können alle anderen immer nur die Fragen lesen, erhalten aber zu der Frage keine Antwort.

 
Wir löschen auch alle Links zu gewerblichen Seiten. 
www.pointsale.de

Neue Seite 2

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 628 mal aufgerufen
 HIER geht es zum allgemeinen Forum!
wkradb2 Offline

WH Gespannfahrer

Beiträge: 30

04.05.2011 15:33
Hohe Temp. linker Zylinderkopf Antworten

Hallo; hatte den Motor meiner R75 zerlegt, da es Probleme mit dem Konus Abtriebsseite gab. Nun nach dem Zusammenbau wird der linke Zylinderkopf schon nach kurzer Zeit (ca. 10 KM) so heiß (ca. 130 Grad), während der rechte normale Temperatur hat (ca. 70 Grad). Habe jetzt Kopf und Zylinder abgebaut, kann jedoch nichts Ungewöhnliches feststellen. Hat jemand eine Idee, wieso der linke Zylinderkopf so ungewöhnlich heiß wird?? Vielen Dank im voraus Peter

Bento Offline

Motorradfahrer

Beiträge: 11

05.05.2011 15:14
#2 RE: Hohe Temp. linker Zylinderkopf Antworten

Hallo Peter
War das Ventilspiel OK ?
Undichtigkeit im Ansaugtragt?
130C° finde ich nicht zu hoch,nur der Temp.unterschied ist komisch.
Wie waren die Temp. vor der Motorüberholung
Grüße Arnd

wkradb2 Offline

WH Gespannfahrer

Beiträge: 30

05.05.2011 16:00
#3 RE: Hohe Temp. linker Zylinderkopf Antworten

Hallo Arnd; Ventilspiel war o.k. Die Temp. vor der Überholung weiß ich nicht, vielleicht waren diese auch schon unterschiedlich. Habe entweder den Vergaser (zu mageres Gemisch) oder den Auspuffsammler (vielleicht schlechter Nachbau) in Verdacht. Wie breit bzw. welchen Durchmesser muß der Sammler haben?? MfG Peter

Jakob Offline

Sehr aktives Mitglied

Beiträge: 107

05.05.2011 22:19
#4 RE: Hohe Temp. linker Zylinderkopf Antworten

Schau mal in den merkblättern von Peter
zB hier

http://www.wehrmachtsgespann.de/news/mer...urmessungen.htm

 Sprung  
Z Ü N D A P P - CLUB
Clubseiten
Literatur für Militärfahrzeuge
Ersatzteillisten, Instandsetzungsanleitungen

Manuals for German Military vehicles

BMW R75
+

ZÜNDAPP KS 750
Wehrmachtsgespann

Zu den MERKBLÄTTERN
Zündapp KS 750 + BMW R75

 

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen