Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
html> Hommes Ersatteile BMW R75 Zündapp KS 750 Forum Zündapp KS 750 und BMW R75 Seiten von H-P Hommes Neue Seite 1 Neue Seite 1 Neue Seite 1 Zündapp KS 750 und BMW R75 FORUM

Neu aus verschiedenen Archiven
BMW-Rundschreiben von 1942

mit Kommentar
 
Videos zur
Zündapp KS 750 + BMW R75
 

 ARCHIV
 ZÜNDAPP  KS 750

 ARCHIVE
 BMW R75

Hallo Zündapp KS 750 und BMW R75 Freunde
  Wenn Du für die Antwort eine E-Mail Adressen angibst, dann löschen wir deinen Beitrag.  
Sonst können alle anderen immer nur die Fragen lesen, erhalten aber zu der Frage keine Antwort.

 
Wir löschen auch alle Links zu gewerblichen Seiten. 
www.pointsale.de

Neue Seite 2

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 857 mal aufgerufen
 HIER geht es zum allgemeinen Forum!
JS Offline

Motorradfahrer

Beiträge: 4

22.09.2014 11:57
Rahmennummer KS 750 Antworten

Liebe KS750 Freunde

Seit einiger Zeit habe ich eine KS750. Nun habe ich versucht, anhand Peter's Werkstatthandbuch Seiten 70/71 eine "Alters"-Bestimmung des Rahmens vorzunehmen. Da passt aber nichts zusammen:

Rahmen bis 602'514 -> Emblem ist genietet, keine Prägung
Rahmen bis 602'514 -> Keine Verstärkung am Rahmen hinten unten
Rahmen bis 603'049 -> Entstörschild oben
Rahmen ab 603'339 -> Kein Kniekissen
Rahmen ab 605'501 -> Anschlagbolzen Lenkdämpfer vorhanden
Rahmen ab 607'175 -> Lange Verstärkungen am Rahmen hinten oben
Rahmen ab 607'175 -> Keine Spritzkannenhalterung
Rahmen bis 1942 -> Bohrung Befestigung Handheizung

Die obigen Bestimmungskriterien schliessen sich doch z.T. aus.

Dass das Typenschild auch nicht passt, ist nur noch das letzte Detail:
Baujahr: 1941
Motorennummer: LEER
Fahrgestellnummer: 603'539
Leergew.: 455
Gesamtgew.: 820

Das Typenschild könnte ja später "passend" nachgefertigt worden sein (Fahrgestellnummer und Baujahr passen nicht).

Beim Rahmen passt wenig zusammen, man könnte nicht einmal sagen, dass ein vorderer und ein hinterer Teil zusammengesetzt wurden.

Hat einer von Euch eine Idee?

Besten Dank und Grüsse aus der Schweiz
Jochen

hphommes ( Gast )
Beiträge: 473

23.09.2014 16:10
#2 RE: Rahmennummer KS 750 Antworten

Zitat: Die obigen Bestimmungskriterien schliessen sich doch z.T. aus.

Wieso schließen die sich aus? Sie sind nicht abhängig voneinander.

Im übrigen ist der kleine Zusatz zu beachten:

Fahrgestell Beispiel Nummern.

Es sind vorhandene Fahrgestelle genommen worden und diese habe ich beschrieben.

Wenn es also heißt:

Bis 602 514 ist das Emblem genietet, dann bedeutet dies, dass ganz sicher bis zu dieser Fahrgestell Nummer das Emblem genietet war.

Allerdings schließt diese Aussage nicht aus, dass auch noch höhere Fahrgestell Nummern ein genietetes Emblem hatten.

Es gab keine schriftlichen Unterlagen darüber, deshalb haben ich diese Kriterien auf diese Art eingegrenzt aber nicht sicher bestimmt.

mit besten Grüßen

hphommes

 Sprung  
Z Ü N D A P P - CLUB
Clubseiten
Literatur für Militärfahrzeuge
Ersatzteillisten, Instandsetzungsanleitungen

Manuals for German Military vehicles

BMW R75
+

ZÜNDAPP KS 750
Wehrmachtsgespann

Zu den MERKBLÄTTERN
Zündapp KS 750 + BMW R75

 

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen