Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Hommes Ersatteile BMW R75 Zündapp KS 750 Forum Zündapp KS 750 und BMW R75 Seiten von H-P Hommes Neue Seite 1 Neue Seite 1 Neue Seite 1 Zündapp KS 750 und BMW R75 FORUM

Luftblasenviskosimeter komplett mit Schachtel und Zubehör
Der Luftblasenviskosimeter gehörte zur Winterausrüstung
Ölverdünnung mit Viskosimeter
 ZÜNDAPP KS 750 BUCH
- In Deutsch Nr. 1000-2
- In English No. 1000-GB

 
  Information
Videos zur
Zündapp KS 750 + BMW R75
 

 ARCHIV
 ZÜNDAPP  KS 750

 ARCHIVE
 BMW R75

Hallo Zündapp KS 750 und BMW R75 Freunde
  Wenn Du für die Antwort eine E-Mail Adressen angibst, dann löschen wir deinen Beitrag.  
Sonst können alle anderen immer nur die Fragen lesen, erhalten aber zu der Frage keine Antwort.

 
Wir löschen auch alle Links zu gewerblichen Seiten. 
www.pointsale.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 852 mal aufgerufen
 HIER geht es zum allgemeinen Forum!
mehrsein Offline

Motorradfahrer

Beiträge: 15

02.03.2016 11:51
Bremstrommeln KS750+R75 ausdrehen antworten

Hallo Gemeinde!

was ist das Höchstmaß auf das man die Bremstrommeln ausdrehen lassen kann, ohne Übermaßbeläge auf die Backen machen zu müssen?

Danke und Gruß
Crhistian

Kurt K Offline

Motorradfahrer

Beiträge: 13

26.01.2017 18:34
#2 RE: Bremstrommeln KS750+R75 ausdrehen antworten

Bei ausgedrehen Trommeln würde ich prinzipiell die Beläge erneuern. Dann kann man doch auch einfach Übermaß nehmen.
Standard Beläge sind eben für das Serienmaß von 250mm gemacht.

3adspearhead Offline

WH Gespannfahrer

Beiträge: 45

22.12.2018 13:10
#3 RE: Bremstrommeln KS750+R75 ausdrehen antworten

Wenn Du Beläge mit Normalmaß verwendest, dürfte der max. Trommeldurchmesser nicht größer als 250,5 mm sein. Wenn er größer ist, bekommst Du ein schlechtes Tragbild zwischen Belag und Trommel, also schlechte Bremswirkung. Um dieses Tragbild zu verbessern, muß man je nach Belagqualität etliche Kilometer in agressiver Fahrweise zurücklegen. Am besten verwendet man nach Ausdrehen der Bremstrommel immer übergroße Beläge, montiert dann die Bremsbacken auf einen Bremsbackenträger, spannt diesen auf die Drehbank und dreht die Beläge auf das Bremstrommelmaß minus 0,2 mm ab. Man kann dies auch mit Schmirgelleinen versuchen, aber das ist sehr mühsam und zeitaufwändig.

Torsten62 Offline

erfahrener Gespannfahrer


Beiträge: 55

22.12.2018 19:32
#4 RE: Bremstrommeln KS750+R75 ausdrehen antworten

Also das Höchstmaß für das ausdrehen ist lt. Instandsetungsanleitung 252mm.
Schau mal unter B1 046

3adspearhead Offline

WH Gespannfahrer

Beiträge: 45

23.12.2018 07:09
#5 RE: Bremstrommeln KS750+R75 ausdrehen antworten

Es wird wohl keiner in der heutigen Zeit die Bremsbeläge bis auf die Nieten herabfahren. Und wenn doch passiert bei Kupfernieten nicht viel. Man sollte aus der Bremstrommel so wenig wie möglich ausdrehen und sich nicht an eventuell vorgegebene Reparaturstufen halten. Denn eine Bremstrommelerneuerung ist aufwändig und teuer. Meistens sind die Trommeln ein wenig unrund durch falsche Speichenzentrierung und Fahren durch Schlaglöcher, wo sich dabei die Felge verzogen hat. Die Anmerkung, daß man alle 4 Trommeln auf die gleichen Durchmesser ausdrehen müsse, ist wohl noch aus der Zeit als es vorwärts ging und auch nur theoretisch als Werksvorgabe gedacht. Das maximale Ausdreh-Maß 252 mm ist richtig, aber wenn es ein paar Zehntel mehr sind, macht das in der Praxis auch nichts. Eine geplatzte Bremstrommel habe ich bei Motorädern und PKW noch nicht gesehen.

marsn91 Offline

Motorradfahrer

Beiträge: 6

24.12.2018 21:58
#6 RE: Bremstrommeln KS750+R75 ausdrehen antworten

Hi Torsten. Hast du noch mehr dieser Reparaturanweisungen? Gern auch per Mail?

Torsten62 Offline

erfahrener Gespannfahrer


Beiträge: 55

28.12.2018 18:44
#7 RE: Bremstrommeln KS750+R75 ausdrehen antworten

schreib mal ne e-mail an twillma@web.de

 Sprung  
Z Ü N D A P P - CLUB
Clubseiten
Literatur für Militärfahrzeuge
Ersatzteillisten, Instandsetzungsanleitungen

Manuals for German Military vehicles

BMW R75
+

ZÜNDAPP KS 750
Wehrmachtsgespann

Zu den MERKBLÄTTERN
Zündapp KS 750 + BMW R75

 

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen