Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Hommes Ersatteile BMW R75 Zündapp KS 750 Forum Zündapp KS 750 und BMW R75 Seiten von H-P Hommes Neue Seite 1 Neue Seite 1 Neue Seite 1 Zündapp KS 750 und BMW R75 FORUM
 BMW R75 BUCH
- In Deutsch Nr. 6666
- In English No. 6666-GB

  Information  
 ZÜNDAPP KS 750 BUCH
- In Deutsch Nr. 1000-2
- In English No. 1000-GB

 
  Information
Videos zur
Zündapp KS 750 + BMW R75
 

 ARCHIV
 ZÜNDAPP  KS 750

 ARCHIVE
 BMW R75

Hallo Zündapp KS 750 und BMW R75 Freunde
  Wenn Du für die Antwort eine E-Mail Adressen angibst, dann löschen wir deinen Beitrag.  
Sonst können alle anderen immer nur die Fragen lesen, erhalten aber zu der Frage keine Antwort.

 
Wir löschen auch alle Links zu gewerblichen Seiten. 
www.pointsale.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 200 mal aufgerufen
 FRAGEN DIREKT AN HANS-PETER HOMMES
Torsten62 Offline

WH Gespannfahrer

Beiträge: 26

09.04.2018 13:23
Farbbestimmung die 2. antworten

Hallo HP,
ich bin neu hier und wir sind Besitzer einer BMW R75WH seit ca.6 Wochen.Produktion lt. Sebastians Typenblatt ca.06/1943
Nun tauchen die ersten Fragen auf. z.Teil sind viele Farbschichten auf dem Motorrad, was nicht immer schlecht ist, Rostschutz.
Grundsätzlich Wehrmachtsbeige, jedoch unter dem Tank Mittelrahmen -Olivgrün- darunter keine Lackschicht. Gleiche Farbspuren auch auf dem Hinterradantrieb.
Im Buch steht was von Olivgrün -1945-, wie Amerikanische KFZ, was jedoch nie zum Einsatz kam. Kann mir jemand helfen?
Oder hat die Farbe sich im laufe der Zeit so stark verändert?
Danke Torsten|addpics|dx-8-9760.jpg|/addpics|

hphommes ( Gast )
Beiträge: 453

13.04.2018 18:04
#2 RE: Farbbestimmung die 2. antworten

HAllo
ES ist sicher nicht einfach hier eine Farbanalyse vorzunehmen.
Wurde der Rahmen irgendwann mal entlackt oder gestrahlt, dann ist alles weg.
Normal ist als Grundierung eine beige bis ocker Grundierung aufgetragen worden.
Bleimennig, könnte diese Grundierung sein, die früher oft verwand wurde
Oft bei Grau lackierten Teilen ist darunter noch ein beige zu sehen.
Hier wird oft irrtümlich angenommen das grau über das beige lackiert wurde.
Aber ich habe etliche Originalteile wo eindeutig das grau der Lack und darunter ein beige als Grundierung zu erkennen ist.
Z.B. Tanks in Reichswehrgrau mit Zündapp Schriftzug und Stempel auf dem Tankdeckel.
Dort wo der graue Lack beschädigt ist, schein beige Grundierung durch.

.

mit besten Grüßen

hphommes

Kipphebel »»
 Sprung  
Z Ü N D A P P - CLUB
Clubseiten
Literatur für Militärfahrzeuge
Ersatzteillisten, Instandsetzungsanleitungen

Manuals for German Military vehicles

BMW R75
+

ZÜNDAPP KS 750
Wehrmachtsgespann

Zu den MERKBLÄTTERN
Zündapp KS 750 + BMW R75

 

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen