Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
html> Hommes Ersatteile BMW R75 Zündapp KS 750 Forum Zündapp KS 750 und BMW R75 Seiten von H-P Hommes Neue Seite 1 Neue Seite 1 Neue Seite 1 Zündapp KS 750 und BMW R75 FORUM

Neu aus verschiedenen Archiven
BMW-Rundschreiben von 1942

mit Kommentar
 
Videos zur
Zündapp KS 750 + BMW R75
 

 ARCHIV
 ZÜNDAPP  KS 750

 ARCHIVE
 BMW R75

Hallo Zündapp KS 750 und BMW R75 Freunde
  Wenn Du für die Antwort eine E-Mail Adressen angibst, dann löschen wir deinen Beitrag.  
Sonst können alle anderen immer nur die Fragen lesen, erhalten aber zu der Frage keine Antwort.

 
Wir löschen auch alle Links zu gewerblichen Seiten. 
www.pointsale.de

Neue Seite 2

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 125 mal aufgerufen
 HIER geht es zum allgemeinen Forum!
Stefan90 Offline

WH Gespannfahrer


Beiträge: 44

04.03.2019 12:23
BW43 Radachse Antworten

Moin Gespannfreunde,
Ich bin gerade dabei meinen BW43 Antrieb zu überholen.
Jetzt habe ich die Radachse mit dem Lager und der Abstandsbuchse vormontiert.
Habe eine neue Abstandsbuchse verbaut da mir die alte zu kurz vorkam.
Musste auch immer eine große U-Scheibe zwischen Rad und Buchse packen sonst verspannte sich das Rad beim anziehen.
Die neue Buchse ist auch ein Millimeter länger also gehe ich davon aus das da der Fehler herstammte.
Jetzt habe ich aber das Problem, dass die Buchse ziemlich lose auf der Achse sitzt.
Kann diese von Hand drehen.( die alte saß fest)

Meine Frage kann mir das zum Problem werden?
Ansonsten muss ich die Achse vielleicht auch noch tauschen.

Gruß Stefan

 Sprung  
Z Ü N D A P P - CLUB
Clubseiten
Literatur für Militärfahrzeuge
Ersatzteillisten, Instandsetzungsanleitungen

Manuals for German Military vehicles

BMW R75
+

ZÜNDAPP KS 750
Wehrmachtsgespann

Zu den MERKBLÄTTERN
Zündapp KS 750 + BMW R75

 

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen