Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Hommes Ersatteile BMW R75 Zündapp KS 750 Forum Zündapp KS 750 und BMW R75 Seiten von H-P Hommes Neue Seite 1 Neue Seite 1 Neue Seite 1 Zündapp KS 750 und BMW R75 FORUM
 BMW R75 BUCH
- In Deutsch Nr. 6666
- In English No. 6666-GB

  Information  
 ZÜNDAPP KS 750 BUCH
- In Deutsch Nr. 1000-2
- In English No. 1000-GB

 
  Information
Videos zur
Zündapp KS 750 + BMW R75
 

 ARCHIV
 ZÜNDAPP  KS 750

 ARCHIVE
 BMW R75

Hallo Zündapp KS 750 und BMW R75 Freunde
  Wenn Du für die Antwort eine E-Mail Adressen angibst, dann löschen wir deinen Beitrag.  
Sonst können alle anderen immer nur die Fragen lesen, erhalten aber zu der Frage keine Antwort.

 
Wir löschen auch alle Links zu gewerblichen Seiten. 
www.pointsale.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 507 mal aufgerufen
 HIER geht es zum allgemeinen Forum!
jochen ( Gast )
Beiträge:

01.09.2001 17:21
Sattel antworten
Meine Satteldecke gibt den Geist auf.
Kann man den Riß irgendwie flicken?
Wenn ich eine neue kaufen muß, gibt es da
verschiedene, wenn ja, wie erkenne ich welche ich brauche?

Stefan ( Gast )
Beiträge:

02.09.2001 09:55
Re: Sattel antworten

Hallo Jochen!
In seiner Instandsetzungsanleitung empfiehlt Hommes eine Streichmasse namens "Polyurethan K6T" zum flicken von Satteldecken. Und wirklich! Das Zeug klebt als ob der Teufel draufgerotzt hätte. Nur mit dem nachträglichen Färben hatte ich Probleme, da die Farben, die ich ausprobiert habe, nicht sehr gut angenommen wurde. Da sollte man mal weitere Farben probieren.
...beste Grüße, Stefan.

hphommes ( Gast )
Beiträge:

02.09.2001 13:08
#3 Re: Sattel antworten
Es gibt für diesen Kleber ein Färbemittel. Da bekommt man den Kleber zwar nicht ganz schwarz aber in ein dunkeles grau. Dann etwas Reifenfarbe drauf und schon ist die Satteldecke repariert. Zu Empfehlen ist auch von unten ein Stück Gummi quer über den Riß zu kleben. Hält dann sehr gut.


hphommes

hphommes ( Gast )
Beiträge:

03.09.2001 22:54
#4 Re: Sattel antworten
Da mich mehrere angemailt haben, hier der Hersteller:
VOSS Chemie.
Wichtig ist das die beiden Mengen aufs Gramm stimmen sonst kann es geschehen das die Masse nie hart wird
hphommes

jochen ( Gast )
Beiträge:

06.09.2001 18:29
#5 Re: Sattel antworten
Na prima ich werds mal ausprobieren. Aus was für einem Material ist die Satteldecke eigentlich? Mehr so ne Art Kautschuk oder ein Duroplast?
Jochen

 Sprung  
Z Ü N D A P P - CLUB
Clubseiten
Literatur für Militärfahrzeuge
Ersatzteillisten, Instandsetzungsanleitungen

Manuals for German Military vehicles

BMW R75
+

ZÜNDAPP KS 750
Wehrmachtsgespann

Zu den MERKBLÄTTERN
Zündapp KS 750 + BMW R75

 

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen