Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Hommes Ersatteile BMW R75 Zündapp KS 750 Forum Zündapp KS 750 und BMW R75 Seiten von H-P Hommes Neue Seite 1 Neue Seite 1 Neue Seite 1 Zündapp KS 750 und BMW R75 FORUM
 BMW R75 BUCH
- In Deutsch Nr. 6666
- In English No. 6666-GB

  Information  
 ZÜNDAPP KS 750 BUCH
- In Deutsch Nr. 1000-2
- In English No. 1000-GB

 
  Information
Videos zur
Zündapp KS 750 + BMW R75
 

 ARCHIV
 ZÜNDAPP  KS 750

 ARCHIVE
 BMW R75

Hallo Zündapp KS 750 und BMW R75 Freunde
  Wenn Du für die Antwort eine E-Mail Adressen angibst, dann löschen wir deinen Beitrag.  
Sonst können alle anderen immer nur die Fragen lesen, erhalten aber zu der Frage keine Antwort.

 
Wir löschen auch alle Links zu gewerblichen Seiten. 
www.pointsale.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 784 mal aufgerufen
 FRAGEN DIREKT AN HANS-PETER HOMMES
ksmann Offline

Sehr aktives Mitglied

Beiträge: 101

02.03.2003 17:03
Kupplungs Probleme antworten

Hallo HP
Bei meiner KS hab ich die Kupplungszwischenscheiben und auch die originalen Kupplungscheiben plan schleifen lassen, da die krumm waren. Die Kupplung hat auch die ersten paar hundert km gut geklappt. Jetzt aber rutscht die Kupplung durch und auch wenn das Seil schon ganz lose eingestellt ist rutscht sie und das wird immer schlimmer. Wo liegt mein Problem? Öl? Aber da sehe ich nirgends am Gehäuse etwas tropfen.

Gruß
Ksmann

hphommes ( Gast )
Beiträge: 443

04.03.2003 20:39
#2 RE:Kupplungs Probleme antworten

Hallo Ks Mann

Dein Problem wird an zu dünnen Zwischenscheiben und Kupplungsscheiben liegen. Der Festpunkt für die Kupplung liegt am großen Springring. Wenn die Scheiben zu dünn sind, dann wandert das Drucklager nach hinten Richtung Springring und irgendwann liegt es gegen die Getriebewelle. Du hast zuerst noch Glück gehabt das die Kupplung griff. Du hattest beim Fahren wahrscheinlich mehr Verschleiß, die Scheiben sind nun endgültig zu dünn geworden und jetzt ist die Kupplung wie leicht angezogen durch das aufliegen auf der Getriebewelle. Wenn es einmal aufliegt ist der Verschleiß noch größer.
Da hilft nur zerlegen und was Neues einzubauen.

Ist ja noch Winter, Zeit für zu bauen.

Gruß
mit besten Grüßen

hphommes

 Sprung  
Z Ü N D A P P - CLUB
Clubseiten
Literatur für Militärfahrzeuge
Ersatzteillisten, Instandsetzungsanleitungen

Manuals for German Military vehicles

BMW R75
+

ZÜNDAPP KS 750
Wehrmachtsgespann

Zu den MERKBLÄTTERN
Zündapp KS 750 + BMW R75

 

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen