Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Hommes Ersatteile BMW R75 Zündapp KS 750 Forum Zündapp KS 750 und BMW R75 Seiten von H-P Hommes Neue Seite 1 Neue Seite 1 Neue Seite 1 Zündapp KS 750 und BMW R75 FORUM
 BMW R75 BUCH
- In Deutsch Nr. 6666
- In English No. 6666-GB

  Information  
 ZÜNDAPP KS 750 BUCH
- In Deutsch Nr. 1000-2
- In English No. 1000-GB

 
  Information
Videos zur
Zündapp KS 750 + BMW R75
 

 ARCHIV
 ZÜNDAPP  KS 750

 ARCHIVE
 BMW R75

Hallo Zündapp KS 750 und BMW R75 Freunde
  Wenn Du für die Antwort eine E-Mail Adressen angibst, dann löschen wir deinen Beitrag.  
Sonst können alle anderen immer nur die Fragen lesen, erhalten aber zu der Frage keine Antwort.

 
Wir löschen auch alle Links zu gewerblichen Seiten. 
www.pointsale.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 618 mal aufgerufen
 FRAGEN DIREKT AN HANS-PETER HOMMES
gerhard1978 Offline

Motorradfahrer

Beiträge: 2

18.05.2009 14:27
motoröl antworten

möchte einen motor und getriebeöl wechsel machen.habe in der maschine zur zeit hd50 öl.ist dieses öl okay.wieviel öl gehört in den motor.und wieviel in das getriebe.brauche ich irgendwelche filter.gruss gerhard.

hphommes ( Gast )
Beiträge: 443

19.05.2009 00:02
#2 RE: motoröl antworten

Hallo Gerhard

Um ehrlich zu sein finde ich die Frage nicht besonders. Es steht überall geschrieben was wo reinkommt. Sogar auf dem Schmierplan und der Bedieungsanleitung. Irgend sowas solltest Du ja wohl haben.

Motor 2,25 SAE 40
Getriebe 1,25 Liter SAE 40

Und die Radantriebe mit Getriebeöl SAE 80 auffüllen.

Einfüllschrauben werden links herum rausgedreht.

mit besten Grüßen

hphommes

 Sprung  
Z Ü N D A P P - CLUB
Clubseiten
Literatur für Militärfahrzeuge
Ersatzteillisten, Instandsetzungsanleitungen

Manuals for German Military vehicles

BMW R75
+

ZÜNDAPP KS 750
Wehrmachtsgespann

Zu den MERKBLÄTTERN
Zündapp KS 750 + BMW R75

 

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen